Alphorn Bernatone

Ein Alphorn von Bernatone wird nur aus einheimischem Fichtenholz von Bergwäldern aus Habkernhergestellt. Vom rohen Baumstamm bis zum spielfertigen Instrument wird das Holz von der Familie Tschiemer verarbeitet und veredelt. Hans Tschiemer (Vater) sägt die Holzstämme in seiner Sägerei auf, Heinz Tschiemer (Inhaber Bernatone GmbH) fertigt daraus wunderschöne Alphörner an. Von jedem Alphorn können wir die genaue Herkunft des Klangholzes angeben.

Mit dem Erwerb eines Bernatone Alphorns kaufen Sie ein Stück tiefe Schweizer Heimat.

Die überdurchschnittliche Ansprache eines Alphorns von Bernatone erleichtert Ihnen als Anfänger das erlernen dieses Instrumentes. Um rasche Fortschritte erzielen zu können, benötigt es das perfekte Alphorn.

Als Fortgeschrittener oder Profi werden Sie die Intonation und die Genauigkeit unserer Alphörner lieben.

Mietalphorn
Für Beginner bieten wir die Möglichkeit an, ein Alphorn zu attraktiven Konditionen zu mieten. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf um die Verfügbarkeit von Mietinstrumenten zu prüfen.

Kompetenz in Alphornmundstück

Das Mundstück ist für jeden Blasmusikanten ein sehr persönliches und individuelles Hilfsmittel um den Charakter der zu spielenden Instrumente positiv zu beeinflussen. Durch die anatomischen Gegebenheiten jedes Bläsers verändern sich auch die Ansprüche, um das Optimum aus Instrument und Bläser zu erzielen. Das Mundstück bildet das Bindeglied dazwischen. Auch beeinflusst das richtige Mundstück den Klang und Charakter des eigenen Alphorns nicht unerheblich.

Original Bernatone Mundstücke

In der Alphornmacherei von Habkern finden Sie eine grosse Auswahl an verschiedenen Mundstückvarianten für das Alphorn. Die Mundstücke werden auf einer Drehmaschine jüngster Generation hergestellt. Durch die einfache Bedienungsart der Maschine haben Sie als Kunde die Möglichkeit ihr ganz individuelles Mundstück zu kreieren. Wir beraten Sie dabei gerne und kompetent.

Die verwendeten Hölzer sind:

  • Ahorn
  • Olive
  • Ebenholz
    (weiter auf Anfrage)

Wir bieten diverse Mundstückränder und Kesseltiefen standardmässig an. Gerne dürfen Sie diese mit Ihrem Alphorn im Ausstellungsraum in Habkern testen. Wenn Sie das gerne zuhause machen möchten, senden wir Ihnen gerne eine Auswahl zu.

Auch kopien und Nachbauten Ihres Lieblingsmundstückes, können wir ohne grosse Zusatzaufwendungen für Sie ausführen. Die Masse und Daten werden über mehrere Jahre gespeichert. Das ermöglicht uns Ihnen auch nach einigen Jahren ein gleiches Mundstück herzustellen. Fragen Sie nach den Möglichkeiten.

Unsere grössten Vorteile

Garantie

Durch unsere laufenden Fachweiterbildungen in den Bereichen Fertigungsart/technik und Akustik, können Sie sicher sein, Instrumente von bester Güte zu erhalten.
Zudem erhalten Sie lebenslange Garantie auf Produktions- und Materialfehler.

Mieten Sie bevor Sie kaufen

Bei uns haben Sie als Beginner die Möglichkeit ein Alphorn vor dem Kauf zu mieten. Dabei wird Ihnen einen teil der Miete an ein neues Instrument angerechnet.

Individuelle Wünsche/Herkunft

Gerne versuchen wir Ihre individuellen Wünsche soweit als möglich zu erfüllen. Unsere Alphörner werden ausschliesslich mit Fichtenholz aus dem Habkerntal gefertigt. Somit erhalten Sie ein Instrument wo die Herkunft genau angegeben werden kann.

Kontaktieren Sie uns